Unternehmensgeschichte

Cosyst Control Systems GmbH

Cosyst Control Systems GmbH, Büroimpression

Da eine Vielzahl zukünftiger Innovationen durch den Einsatz von Elektronik geprägt werden, wurde die Cosyst Control Systems GmbH gegründet, um als Dienstleistungsunternehmen, Kunden bei der Realisierung elektronischer Systeme für verschiedenste Einsatzbereiche zu unterstützen.

Dipl. Ing. (FH) Armin Farrenkopf - Gründer und geschäftsführender Gesellschafter - hat sich nach seinem Mikroelektronik-Studium mit der Entwicklung von Regelungs- und Steuerungssystemen bei Automobilherstellern und Zulieferern befasst und zuletzt bei einem namhaften Entwicklungsdienstleister im Kraftfahrzeugelektronikumfeld eine Abteilung für Hard- und Softwareentwicklung aufgebaut und geleitet. Das so erworbene Know-How bringt er voll in die Firma ein.

Das Leistungsspektrum der Cosyst Control Systems GmbH beinhaltet die analoge- und digitale Schaltungsentwicklung, programmierbare Logik, hardwarenahe Programmierung und die Entwicklung zustands- oder regelungsbasierter echtzeitfähiger Applikationen.

Zusätzlich profitieren unsere Kunden von unseren Kontakten im Bereich des Tests, der Erprobung und der Konstruktion. Bei der Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme arbeiten wir ebenfalls mit etablierten Partnern zusammen. Die Fertigung der entwickelten Produkte wird über unsere Partner realisiert. In diesem Verbund ist man in der Lage, die Kunden bei der Entwicklung von elektronischen Systemen von der ersten Idee über die Realisierung in Hard- und Software, den Test, die Validierung bis zur Fertigung zu unterstützen.

Cosyst Control Systems GmbH

Cosyst Control Systems GmbH, Büroimpression

Entwicklungsdienstleistungen: